Käthe und ich 
"Käthe und ich: Der letzte Wunsch" (AT) Die kleine Emma (Martha Haberland) lebt nach der Scheidung der Eltern mit ihrer Mutter auf einem Bauernhof. Ihr Vater Alexander (Arnd  Schwering-Sohnrey) liegt todkrank in einer Klinik, aber Emma weigert  sich, ihn zu besuchen, weil sie ihm die Schuld an der Trennung gibt.  Hildegard (Mariele Millowitsch) weiß, dass es Alexanders letzter  Wunsch ist, noch einmal seine Tochter in die Arme zu schließen und  bittet Paul (Christoph Schechinger) um Hilfe. Doch es ist schwer,  Emmas "harte Schale" zu knacken - bis er Käthe ins Spiel bringt.
Tatort „die harte Kern“ am Sonntag 

Käthe und ich

filmfestival and Biennale Venice